Die IHA sucht derzeit eine Arabisch sprechende Person, die einige Inhalte unserer Website übersetzen kann. Wenn Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns bitte unter

daniela@iha-huntington.org

Freiwillige Mitarbeit in der IHA

Wenn Sie der Huntington-Gemeinschaft helfen wollen, suchen wir Menschen, die bereit sind, ihre Kräfte zu bündeln und gemeinsam etwas zu schaffen

Möchten Sie eine lokale Vereinigung gründen?

Wenn Sie Ihren eigenen Verein zur Unterstützung von HD gründen möchten, können wir Ihnen helfen, wie

Sie können uns helfen, etwas zu bewirken

Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, Menschen und Familien zu unterstützen, die von HD betroffen sind.

Die Internationale Huntington-Vereinigung (IHA) ist eine gemeinnützige Dachorganisation, die sich aus lokalen Vereinigungen in der ganzen Welt zusammensetzt. Sie wurde 1974 von Margaret Guthrie gegründet und vertritt heute mehr als 250.000 Einzelpersonen und Mitgliedsverbände in Süd- und Nordamerika, China, Australien, Indien, dem Nahen Osten und Afrika.

Unser Mission

Unser Ziel ist es, das Leben von Menschen und Familien zu verbessern, die weltweit von der Huntington-Krankheit betroffen sind.

Unser Zielsetzungen

1. Bewusstsein für die Huntington-Krankheit schärfen

2. Nationale Verbände befähigen, lokale HD-Familien zu unterstützen

3. Förderung von grenzüberschreitenden Netzwerken und Austausch von Know-how

4. Förderung der aktiven Beteiligung an der klinischen Forschung

5. Für den Zugang zur Behandlung eintreten

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Demnächst Veranstaltungen

Neueste Nachrichten

Nachrichten

Neues von Roche/Genentech zur GENERATION HD2-Studie

Roche/Genentech geben bekannt, dass die Phase-II-Studie GENERATION HD2 jetzt eröffnet ist. Dies ist eine gute Nachricht für die internationale Gemeinschaft, da die Studie in 15 Ländern (Argentinien, Österreich, Australien, Kanada, Dänemark, Frankreich) durchgeführt werden soll,

Mehr lesen "
Nachrichten

Novartis beendet die VIBRANT-HD-Studie

Novartis teilte heute die schwierige Nachricht mit, dass die VIBRANT-HD-Studie zu Branaplam abgebrochen wird, nachdem einige Teilnehmer Nebenwirkungen entwickelt hatten. Lesen Sie den vollständigen Brief von Novartis Auch wenn diese Nachricht enttäuschend sein kann, ist die HD

Mehr lesen "

Finanzielle Unterstützung Zur Verfügung gestellt von

de_DEGerman